AD OCULOS - Verein zur Frderung knstlerischer und fotografischer Projekte AD OCULOS - Verein zur Frderung knstlerischer und fotografischer Projekte

Aquaplaning

Sieben Fotografinnen und Fotografen der französischen Gruppe „Fontaine Obscure“ und elf Fotografinnen und Fotografen der Gruppe „AD OCULOS“ fanden 2002 zu einer gemeinsamen Ausstellung zum Thema „Wasser“ zusammen.

Der Ort könnte nicht besser gewählt worden sein: der ehemalige Wasserturm der Wiener Hochquellenwasserleitung in Favoriten am Wienerberg. 

Achtzehn verschiedene fotografische Zugänge  – poetische, dokumentarische und kritische -  zum Ausstellungsthema „Wasser“ brachten die Besucher und Besucherinnen wahrhaft in’s Schleudern: Aquaplaning eben!

„L’eau, source de vie“, „Danger deep Water…springen verboten“, „Lethe“ oder „Meerblick“ waren einige der Bildtitel.

Fotografien, die Leben mit, in und unter dem Wasser zeigten und Fotografien, die metaphorisch die Eigenschaften des Wassers zur Gestaltungsidee brachten, wie „Gedankenfluss“ oder „waves“ zeigten die vielfältigen Möglichkeiten der visuellen Umsetzung dieses Themas. 

Diese Ausstellung wurde auch in Aix-en-Provence, Lemberg, Czernowitz, Kiew, Riga und Talsi(Lettland) gezeigt.  

   

zurück zur Ausstellungsübersicht