AD OCULOS - Verein zur Frderung knstlerischer und fotografischer Projekte AD OCULOS - Verein zur Frderung knstlerischer und fotografischer Projekte

Wiener Blut

Die Ausstellung fand an mehreren Orten  in unterschiedlicher Zusammensetzung statt: Galerie TonART  Wien 2005, Barockschlössl Mistelbach 2008, Galerie VERNISAZH, Czernowitz, Ukraine 2011

„Wiener Blut, eigner Saft, voller Kraft, voller Glut!…“

Dieser Walzer aus der gleichnamigen Johann Strauss Operette stand  programmatisch als Titel der Ausstellung. Unterschiedliche Zugangsweisen und Interpretationen  zum Thema wurden gezeigt.

Der „Wiener Blut“ Walzer selbst und die Wiener Musikwelt im Allgemeinen dienten Christine Elsinger, Christian Möser, Ernest Pointner und Wolfgang Schriever als Inspirationsquelle für ihre vielschichtigen bildhaften Gestaltungen. Foto- und grafische Äquivalente zu Klängen unterschiedlicher Herkunft wurden visualisiert und plastisch geformt.

Unter einem ganz anderen Blickwinkel erschien das Thema in den Arbeiten von Carmen Eigner, Armin Bardel und H.H. Capor, die auf zutiefst menschliche Aspekte des „typisch Wienerischen“ hinwiesen.

Die Identität und Vielgesichtigkeit von Wien wurden von Heidi Czipin, Christine Elsinger, Charlotte Gohs, Christiana Simons, IreneSchwarz und Theresia Zotter fotografisch dokumentiert.

So wurden auch die Schattenseiten, das sogenannte „blutige Wien“, also geschichtsträchtige Orte in dieser Stadt, beleuchtet und fast Vergessenes in Erinnerung gerufen.

    

zurück zur Ausstellungsübersicht